zurück zur Startseite zur Suche Inhaltsübersicht Impressum Kontakt
Das UnternehmenHistorie WulkotteHistorie SchütteLeistungenMaschinenparkBestellungErntePflegeAgraroptimierungenSonstigesKontaktSo finden Sie unsGästebuchLinks


Sie sind der/die
1.031.782. Besucher/in
Aktuelles
 
Zur Frühjahrsbestellung
vom 11.03.2018
 
Gülletechnik und Transport
vom 04.02.2018
 
Güllerühren/Güllemixen
vom 04.02.2018



 Position:    Startseite > Aktuelles

Aktuelles

 

(vom 11.03.2018)

Gülleausbringung



18 m³ Tandemfaß mit 15 m Schleppschlauchgestänge (mit Schleppschuh) zur bodennahen Ausbringung und Andockstation für Hochbehälter und Gruben



24 m³ Tridem mit Reifendruckregelanlage und 24 m Schleppschlauchgestänge zur bodennahen Ausbringung und Andockstationen für Hochbehälter und Gruben



Gülle aufrühren mit LKW (ehemals Betonpumpe) und Bagger



Großflächenstreuer (18 to Tebbe) zur Ausbringung von Stalldung, Kompost, Kalk usw.

Beladen wird mit einem JCB Radlader und einer 3cbm Schaufel. 



Pflügen (5 Schar Lemken Pflug mit Packer 2,50 m Arbeitsbreite)



Spatenpflug mit Säschiene (3 m Imants, Accord)



Getreide säen ( 3 m Amazone Aufbau-Sämaschine AD-P Super)  



Mais legen (1 Maislegegeräte Amazone 8 reihig,NEU 2 Gaspardo Mirka Maislegegeräte 8 reihig,1 Horsch Maestro 8.70.75-80 (Präzise Einzelkornsämaschine für hohe Geschwindigkeiten mit perfekter Körnerablage, Dosiergeräte elektrisch angetrieben und schaltbar, 2800 l Düngervorrat, Großvolumige Saatgutbehälter mit 70 l Inhalt) gezogen von einem Schlepper mit GPS System



 mehrere Bodenbearbeitungsgeräte (auch zum Ausleihen)



 
(vom 04.02.2018)

Im Frühjahr beginnt die Arbeit mit der Ausbringung von Gülle und Festmist.Für diese Tätigkeiten können wir Ihnen folgende Maschinen anbieten:



- 1 x Wienhoff Einachs-Güllefass



- Das Wienhoff 16 m³ Einachs-Güllefass setzt ganz neue Maßstäbe in Wendigkeit, Rangierfähigkeit, Befüllzeit und Ausbringung mit Anbaugeräten.Das Güllefass ist ausgestattet mit Hitchdeichsel, Topzylinder, Niederdruckbereifung und Dreipunkt-Hebevorrichtung.Unsere Anbaugeräte sind eine 6 m Kurzscheibenegge und 6 m Stripp Till ( 75 cm Reihenabstand ) von Beckmann Volmer.



- Unser dazu gehöriger Schlepper ist ausgestattet mit GPS-Parallelfahrsystem und Saug-Andockarm mit Beschleuniger in der Fronthydraulik ( für das schnelle und unkomplizierte Umfüllen vom Transportfahrzeug zum Ausbringfahrzeug, z.B. am Feldrand )



- Das Wienhoff 18 m³ Tandem-Güllefass mit 15m Schleppschlauch ist Neu ausgerüstet mit Schleppschuh



 



- 2 x LKW Mercedes Actros



- 2 x Wienhoff 30 m³ Tankauflieger aus Edelstahl



- 2 x Wielton 55 m³ Kippauflieger



- Transport von flüssigen Produktionsresten wie z.B. Gülle, Gärsubstrate und Klärschlamm



- Transport von Schüttgütern wie z.B. Getreide, Mais, Dünger, Mist und Hackschnitzel



 
(vom 04.02.2018)

JETZT GEHT`S RUND



Nennen sie es Güllerühren oder nennen sie es Güllemixen-egal.Wichtig ist,dass es was bringt!



LKW mit Güllerührer an einem 20m funkferngesteuerten Auslegearm (ehemals Betonpumpe)



Güllerühren von Lagunen Tief,-oder Hochbehältern,Gruben und Fermentern von Biogasanlagen



 
 
nach oben zur vorigen Seite LinksSucheDruckansichtNeueste SeitenSeite empfehlenOffline lesen